Wir bieten optimale Lösungen, wenn es um die Vor-, Zwischen- und Nachbehandlung von Massenteilen geht. Die Einzelteile des WMV-Baukasten-Systems lassen sich hervorragend zu automatischen Systemen kombinieren. Das WMV-Programm führt besonders auf dem Gebiet der Recycling-Technik zu einer wesentlichen Produktionsverbesserung. In Kombination von zeigemäßen Komponenten und geeigneten Recycling-Techniken lassen sich ressourcensparende und dauerhaft wirtschaftliche WMV-Anlagentechniken realisieren.

 

 

WMV Reinigungsanlagen zeichnen sich seit vielen Jahrzehnten durch große Flexibilität, Effektivität und Umweltfreundlichkeit aus.

 

In Kürze finden Sie hier mehr zu Nachbehandlungsanlagen im WMV-System

Zur Oberflächenbeschichtung von schüttbaren Massenteilen hat WMV das Beschichtungssystem TULZ (Tauch-Umwälz-Lackier-Zentrifuge) im modularen Lieferprogramm. Das Beschichtungssystem TULZ ist voll in das WMV-Baukastensytem integrierbar, d.h. auch die Umrüstung bestehender Anlagen ist einfach möglich.

 

Download

Als Nachbehandlungssystem im Galvanikbereich hat WMV den DSC-Transportwagen (System BS2002) im modularen Lieferprogramm. Das System Bs2002 ist voll in das WMV-Baukastensystem integierbar, d.h. auch die Umrüstung bestehender Anlagen ist einfach möglich.

 

Download

So finden Sie uns