Vorbehandlung / Reinigungsanlagen WMV
Passivieren
flexibel
ressourcenschonend
materialschonend
Slider

Nie Rost da.

Passivieren: die spontane Entstehung oder gezielte Erzeugung einer Schutzschicht auf einen metallischen Wirkstoff, der die Korrosion des Grundwerkstoffes verhindert oder stark verlangsamt

Passivieren? Hört sich harmlos an. Ist aber einer der 5 entscheidenden Schritte in der WMV System-Kette. Oberflächlich betrachtet ein Transportvehikel, im Detail ein hochkomplex arbeitendes kleines Wunderwerk.

In unserem Lieferprogramm gibt es den DSC-Transportwagen mit integriertem Drehwerk. Der ermöglicht es, Teile in einer Zentrifugentrommel im Bad zu beschichten, umzuwälzen und anschließend über dem Bad abzuschleudern.

Das alles nach WMV-Art: maximal flexibel, kreativ, effektiv, kreativ und umweltfreundlich.

Bewährte Qualität

Bewährte Qualität

WMV-Anlagen zeichnen sich seit über 50 Jahren durch große Flexibilität, Materialschonung, Effektivität, und Leistung aus.

Zukunftssicher

Zukunftssicher

WMV-Anlagen und Maschinen sind auf dem neuesten Stand der Technik und entsprechen der Maschinenrichtlinie
(MRL 2006/42/EG).

WMV-Baukastensystem

Baukastensystem

Das WMV-Baukastensystem bietet alle Optionen. Von der Basisanlage bis hin zur vollständigen nächträglichen Automatisierung.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Profitieren Sie vom innovativen, effizienten, umweltschonenden
und nachhaltigen
WMV-Anlagendesign.

WMV-Oberflächenbehandlung | passivieren

Vorbehandlung / Reinigungsanlagen WMV

Reinigungsanlagen

Entölen

Waschen und Spülen

Trocknen

Phosphatieren

Oberflächenbehandlung

Beschichten

Tempern

Passivieren

Abluftsysteme

Materialhandling

Be- und Entladung

Behälterhandlingsysteme

Dosier- und Wiegesysteme

Einzelmaschinen

Entölen

Trocknen

Beschichten

Fragen? Immer her damit!

Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen.

+49 2292 952-0