Vorbehandlung / Reinigungsanlagen WMV
Be- und Entladungen
Materialschonung
Fallhöhenreduzierung
Slider

Volle Ladung Präzision – von Anfang an

Für andere vielleicht nur ein unwesentliches Detail vor dem eigentlichen Prozess. Für uns beginnt der Zauber bereits hier: Schon beim Beladen einer Anlage achten wir auf größtmögliche Teileschonung und Geräuschdämmung. Um eine der Geometrie der Teile angepasste, optimale Trommelbeladung zu gewährleisten, nutzen wir zuverlässige Wiegesysteme. Die bestimmen schon bei der Aufgabe des Materials über eine Programmnummer den genauen Gewichtswert.

Neben angepasstem Einfüllen aus unterschiedlichsten Transportgebinden ist der direkte Anschluss an Produktionsmaschine, Galvanik, Presse, Stanze oder Härteofen möglich. Hier kommen unsere bewährten Systeme zum Einsatz: von Verschlussklappe im Beladegerät über Prallplatten, Nassbefüllung und/oder Wendelrutsche. Nach diesen Schritten werden die Teile über die Auskippvorrichtung wieder entleert.

Auch hier wieder – jede Menge Möglichkeiten.

Für einfach handelbare Teile:

  • Trommel mit Ware wird durch Schwenken um 210° in bereitstehende Behälter entleert
  • ist die Anlage in eine Härtestraße integriert gibt´s unter der Auskippvorrichtung Vibrationsrinnen
  • über die wird die Ware dosiert auf das Anlassofenband gefördert
  • Menge pro Zeiteinheit kann variabel eingestellt werden
  • Ware kann auch in kleinere Transportgebinde abgezogen werden

Für schwere und/oder empfindliche Teile:

  • sensible Ware rutscht hier nur sehr langsam per schonender Auskippvorrichtung über den Trommelrand auf die Vibrationsrinne
  • optimal schonende Förderung in ein Ablegegerät – zum Absenken und Ablegen in kundenseitige Transportbehälter
  • falls flexible Entleerung oder Trennung der Ware erforderlich kann die die Auskippvorrichtung über mehrere Positionen verfahren werden
Bewährte Qualität

Bewährte Qualität

WMV-Anlagen zeichnen sich seit über 50 Jahren durch große Flexibilität, Materialschonung, Effektivität, und Leistung aus.

Zukunftssicher

Zukunftssicher

WMV-Anlagen und Maschinen sind auf dem neuesten Stand der Technik und entsprechen der Maschinenrichtlinie
(MRL 2006/42/EG).

WMV-Baukastensystem

Baukastensystem

Das WMV-Baukastensystem bietet alle Optionen. Von der Basisanlage bis hin zur vollständigen nächträglichen Automatisierung.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Profitieren Sie vom innovativen, effizienten, umweltschonenden
und nachhaltigen
WMV-Anlagendesign.

WMV-Materialhandling | Be- und Entladung

Vorbehandlung / Reinigungsanlagen WMV

Reinigungsanlagen

Entölen

Waschen und Spülen

Trocknen

Phosphatieren

Oberflächenbehandlung

Beschichten

Tempern

Passivieren

Abluftsysteme

Materialhandling

Be- und Entladung

Behälterhandlingsysteme

Dosier- und Wiegesysteme

Einzelmaschinen

Entölen

Trocknen

Beschichten

Fragen? Immer her damit!

Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen.

+49 2292 952-0