+49 2292 952-0 kontakt@wmv.com
50 Jahre WMV

Industrie-Reinigungsanlagen – individuelle Konzepte für mehr Flexibilität und Effizienz

Reinigungsanlagen von WMV waschen, spülen, entphosphatieren, entölen und trocknen Schüttware und Gestellware schonend und individuell. Dank modularer Anlagenkonzeption integrieren sich unsere Waschanlagen auch als Stand-alone-Lösung perfekt in Ihre Logistik. Die einzelnen Stationen passen sich allen vor- und nachgelagerten Prozessen optimal an und sind jederzeit skalierbar: Sie erhalten für Ihre Herausforderungen die passende Lösung – und bleiben bereit für die Zukunft.

Für jede Herausforderung ein durchgängiges Anlagenkonzept

Im Gegensatz zu den meisten Reinigungsanlagen passen sich WMV-Lösungen mit Zentrifugen-Technologie flexibel den örtlichen Gegebenheiten, dem jeweiligen Teilespektrum und den vorhandenen Prozessen an. On Top ermöglichen wir eine schonende Beladung inklusive der passenden Dosierung für Ihre Schüttware sowie die schonende Entladung. So erhalten Sie nicht nur eine Reinigungsanlage, sondern ein durchgängiges Anlagenkonzept, das sich perfekt in Ihre Logistik integriert. Und an Ihre Durchlaufzeiten anpasst. So effizient wie möglich – und so automatisiert, wie Sie es wünschen.

So funktioniert die WMV-Zentrifugen-Technologie – schnell, effektiv und energiesparend

Trocknen durch Zentrifugalkraft, kombiniert mit einem Umwälzprozess, ermöglicht eine wesentlich bessere Durchwärmung und Trocknung der Teile. Zusätzlich werden die Schwenkzentrifugen mit einer Feuchtemessung ausgerüstet. Hier wird die Heizleistung entsprechend der gemessenen Luftfeuchte geregelt, um den unnötigen Einsatz von Heizenergie zu vermeiden. Nachhaltiges Plus: Systembedingt entsteht beim Reinigungsprozess Bremsenergie, die mittels WMV-Technologie zurück ins Energienetz gespeist wird. Dadurch wird der Energieverbrauch deutlich – bis zu 80 % – minimiert.

Reinigungsanlagen
Reinigungsanlagen

WMV Reinigungsanlagen stehen für optimale Ergebnisse in der Teileproduktion bei

  • der Vor- und Zwischenreinigung in der Härtetechnik
  • der Vorbehandlung in der Galvanik
  • der Vorbehandlung bei der Zink-Lamellen-Beschichtung
  • nach dem Salzbadhärten (Bainitisieren)
  • bei Vergütungsprozessen von Schüttware und Massenware

„Always a winning combination“ –
für jede Prozessstufe die passende Reinigungsanlage

Das WMV-Baukastensystem für Reinigungsanlagen passt sich der aktuellen Leistung Ihrer Prozesse an und kann individuell skaliert werden. Sie möchten Ihre bestehenden Prozesse anpassen? Das weltweit bewährte WMV-Know-how in alle Stufen der Teilereinigung integrieren?Mit einer WMV-Reinigungsanlage profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • hohe Reproduzierbarkeit
  • individuelle Taktung
  • maximale Energieeffizienz
  • 95% weniger Medienverschleppung zwischen allen Prozess-Schritten
  • nahezu abwasserfrei
  • maximale Wiederverwertung von Medien
  • integrierte Behälterwaschanlage
  • automatisierte und manuelle Prozesse möglich
  • für alle Anlagentypen

WMV Apparatebau ist weltweit für Sie erreichbar

WMV Europa (HQ)

Michael Kamp

kontakt(at)wmv.com

WMV USA

Aron Lorenz

info(at)wmvusa.com

WMV Frankreich

Jean-Paul Bétend

jpbetend(at)mtc-fours.com

WMV Asia

Scott Chan

info(at)wmvasia.com

Industrie Reinigungsanlagen von WMV

Das WMV Baukastensystem von einer Einzelanlage bis zur komplexen Anlagen Straße

WMV-Reinigungsanlagen – jede Station ein Gewinn

Beim Reinigen den Dreh raus: Durch die Möglichkeit innerhalb der Wasch- und Spülstationen die Ware abschleudern zu können, werden die Verschleppungen zwischen den Wasch- und Spülmedien der einzelnen Stufen auf ein Minimum reduziert. Dadurch reduziert sich der Chemikalien- und Wasserverbrauch zusätzlich. Durch dieses Konzept sind lange Standzeiten der Waschmedien von bis zu 6 Monaten und somit eine hohe Wirtschaftlichkeit der Reinigungsanlagen möglich.

Salzbadhärten

Spülen –
Salzbadhärten / Bainitisieren

Unsere Salzspülanlage hilft Ihnen nach dem Salzbadhärten nicht nur sauber zu spülen, sondern auch umweltbewusst zu reinigen. Möglich macht das ein cleveres Abschleuderverfahren, bei dem bis zu 95% des Salzes aus dem Salzbad zurückgewonnen und wiederverwendet wird. Das schont nachhaltig Ihre Ressourcen und Teile. Und spart Ihnen Zeit und Kosten.

Anlagen zum Entölen

Entölen –
vor dem Reinigen gereinigt

In unseren Anlagen zum Entölen von Schüttgut und Gestellware vor dem Waschprozess kann bereits bis zu 95% des Öls von der zu behandelnden Ware abgeschleudert werden und belastet somit nicht die Waschmedien der Reinigungsanlagen.

Reinigungsanlage

Entphosphatieren –
für chargenreine Ergebnisse

In unseren Anlagen zum Entphosphatieren stellen wir sicher, dass neben der Einwirkung der Reinigungs-Mittel auch ein mechanischer Effekt durch die Umwälzung während des Waschvorgangs auf die Ware wirkt.

Dies ist vergleichbar mit dem Prozess des Händewaschens.

Trocknungsanlagen

Trocknen –
eine runde Sache für beste Ergebnisse

In unseren Trocknungsanlagen setzen wir beim Trocknen von gewaschenen und gespülten Teilen unsere jahrelang bewährte und kontinuierlich optimierte Zentrifugentechnik ein. Auch hier kommt der Vorteil des modularen WMV-Systems voll zum Tragen. Für Standardware sind die WMV Trockenzentrifugen top. Für schwierig zu trocknende, dichtliegende oder schöpfende Teile setzen wir die bewährten Schwenkzentrifugen in unseren Reinigungsanlagen ein.

Reinigungsanlagen

Automatisierungslösungen nach Maß –
für nachhaltige Prozesse und optimale Ergebnisse

Mit unserem Know-how und Expertise begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zu mehr Effizienz in der Automatisierung. Wenn Sie mögen von der Beladung bis zur Entladung. Auch komplett bedienerlose Prozesse machen wir möglich. Dabei profitieren Sie von

  • lückenloser Nachverfolgbarkeit
  • 3D-Visualisierung
  • individueller Auswertung
  • Auswertungen in Echtzeit
  • Kontinuierlichen Auswertungen
  • Skalierbarkeit
  • SPS-Steuerung und Fernwartung

Perfekt angebunden –
SPS Steuerung und Fernwartung

Die in unseren Reinigungsanlagen eingesetzte SPS-Steuerung mit den Touch-Screen-Panels bietet eine hohe Bedienfreundlichkeit und eine optimale Unterstützung bei Fehlersuche und Instandhaltung. SPS Steuerungen verfügen wie alle WMV Anlagen über einen Internetanschluss über den die Fernwartung möglich ist. So kann das WMV-Fachpersonal schnell bei der eventuellen Fehlersuche helfen. Durch einen optionalen 24h-Rufbereitschaftsvertrag ist die Unterstützung durch Fachpersonal 24h / 7 Tage die Woche verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reinigungsanlagen

Gehen Sie auf Nummer sicher –
testen Sie Ihre Reinigungsanlage im WMV-Technikum!

Im WMV-Technikum entwickeln wir gemeinsam mit Auftraggebern und Medienherstellern die Reinigungsprozesse in der Industrie kontinuierlich weiter. Auch für Ihre Aufgabenstellung steht Ihnen eine Reinigungsanlage für Testläufe zur Verfügung. Begleitet werden Sie dabei von Fachexperten und Ingenieuren. Der Praxistest zeigt den Nutzen, den Sie mit einer WMV-Reinigungsanlage haben. Und gibt Ihnen die Sicherheit, dass die Anlage die Qualität Ihrer Anforderungen erfüllt.

WMV-Reinigungsanlagen –
für die industrielle Teilereinigung nach Maß

WMV-Reinigungsanlagen sichern nachhaltig die optimale Reinigungsqualität von Schüttgut und Massenware: Sie verbrauchen weniger Energie und Ressourcen. Und können nahtlos in berstende Prozesse und Logistik integriert – und auch nachträglich jederzeit angepasst werden.

Holen Sie sich die praktische PDF-Broschüre zum Thema Reinigungsanlagen

Reinigungsanlage

Unsere praktische PDF-Broschüre zur WMV Reinigungsanlagen

Beladen | Entölen | Waschen | Spülen | Trocknen | Entleeren

PDF-Download-Reinigungsanlage

Nach dem Absenden Ihrer Anfrage, erhalten Sie eine automatisierte E-Mail mit dem Link zur PDF Broschüre der Reinigungsanlage.

Fragen & Antworten

Wie hoch ist die Energieersparnis in WMV-Reinigungsanlagen?

Die erzielbare Energieersparnis für die betreffende Antriebseinheit kann bis zu 80% betragen. Die Anwendung ist vor allem dort sinnvoll, wo systembedingt häufig von hohen Drehzahlen zum Stillstand gebremst werden und wieder beschleunigt werden muss, also z. B. bei Zentrifugen, Wasch- sowie Spülstationen. Die industriellen Anlagen der WMV sind bewährt und verfügen über eine besondere Reinigungstechnik.

Ist eine Chargentrennung in einer Reinigungsanlage möglich?

Ja. Spezifisch konzipierte Zentrifugen-Trommeln, die aus Reinigungsanlagen von WMV Apparatebau ein- und ausgeschleust werden, sorgen dafür, dass es zu keinen Vermischungen von Chargen in der Anlage kommt.

Welche Produkte können in einer Reinigungsanlage gereinigt werden?

In einer industriellen Reinigungsanlage werden Bauteile und kleine Hohlraumteile wie Schrauben, Muttern, Scheiben, Biege-Stanzteile usw. schnell und gründlich gereinigt.

Was versteht man unter einer industriellen Reinigungsanlage?

Industrielle Reinigungsanlagen sind speziell für die Reinigung von Schüttgut sowie Gestellware konzipiert. Sie befreien Schrauben, Muttern und ähnliche Kleinst-Bauteile von Ölen, Fetten und Phosphatschichten und bereiten sie auf die anschließende Beschichtung vor. Der Grad der Reinigung ist entscheidend für die Qualität der Beschichtung.

Sie haben Fragen zu den WMV Anlagen?

Erzählen Sie uns von Ihrem industriellen Projekt zum Reinigen