Upgrade der TULZ-Serie

TULZ-Serie

Patentiert – das neue Funktions-Upgrade

Die Firma WMV Apparatebau GmbH hat Ihre bewährte Beschichtungsstation System TULZ mit innovativen Ideen weiterentwickelt.

Die in den WMV-Beschichtungsanlagen eingesetzte robuste und bewährte Beschichtungsstation TULZ (Tauch-Umwälz-Lackier-Zentrifuge), die zur Verwendung von schüttbaren Massenteilen mit einer Belademenge von bis zu 250 kg / Beschichtungskorb bei einer Durchsatzleistung von bis zu 7,5 t / h, vorwiegend bei der Zink-Lamellen-Beschichtung Verwendung findet, wurde den Kundenanforderungen angepasst.

Ein Meilenstein der TULZ- Serie wurde 2017 mit unserem Ingenieur-Team abgeschlossen und im WMV Technikum getestet. Mit diesem System der Beschichtung, hat der Kunde eine Vielzahl an frei wählbaren Behandlungsprozessen zur Auswahl und kann mit der neu entwickelten Erweiterung, seine Ware in Schrägstellung bringen:

Eintauchen – umwälzen – abschleudern

Durch die konstruktive Erneuerung der Lackbehälter, sowie eine Verbesserung der Antriebsmodule ist es uns gelungen, schöpfende Ware sowie Ware mit komplizierter Geometrie vollständig und ohne Rückstände zu beschichten.

In Kombination mit unserem pantentierten “Paint-Recovery-System (PRS)“ haben wir es geschafft den Kundenanforderungen gerecht zu werden, das zeigen die Beschichtungsergebnisse und die signifikante Reduzierung des Lackverbrauchs.

Anheben der verfahrbaren Lackwagen

45° Schrägstellung (eintauchen-umwälzen)

Weltinnovation – die PULZ

Am PULZ® der Zeit Erster!! 100 kg inkl. Lageveränderung bei sagenhaften 32g Beschleunigung. Inmitten weltweiten Trubels kommen wir von der WMV mit einer Weltinnovation: Wir haben das Beschichten neu erfunden. Für Kleinstteile mit Hohlkörper (wie z.B. Torx 10,...

HydroPulse

Die HydroPulse Trommel-ReinigungH2 Ooooh Trommel Reinigung mittels HydroPulse® 1 In unserer Trommelreinigungsstation nutzen wir eine der reinsten, ursprünglichsten Kräfte der Natur: Wasser. Kernstück der Station ist das HydroPulse®1-System: ein Schleuderrad, in dessen...

VR-Bericht

Technikum im „Unreal Studio“ Seit Oktober 2019 ist die WMV im Besitz einer „Virtual Reality“ - Brille, kurz: VR-Brille. Diese VR-Brille ermöglicht es uns, unsere Anlagen und Einzelmaschinen in einem virtuellen Raum zu betrachten. Besonders zu Demonstrationszwecken und...

Das neue Technologiezentrum

Das neue Technologiezentrum Seit 2017 steht unser WMV-Technologiezentrum Auf einer Fläche von über 530 m² ist nun Platz für Neuentwicklungen, Innovationen und Anwendungstechniken. Mit den bekannten WMV-Systemen und den Neuentwicklungen im Bereich der...

Upgrade der TULZ-Serie

TULZ-Serie Patentiert – das neue Funktions-Upgrade Die Firma WMV Apparatebau GmbH hat Ihre bewährte Beschichtungsstation System TULZ mit innovativen Ideen weiterentwickelt. Die in den WMV-Beschichtungsanlagen eingesetzte robuste und bewährte Beschichtungsstation TULZ...

Digitalisierung

50 Jahre WMV Das bedeutet auch große Veränderung und technologischer Fortschritt. Das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren. Stets fokussiert und offen für neues. Die letzten 50 Jahre waren gerade im Bereich der Technologien ein Meilenstein. Ohne...